zerbrechen

1. (zerbrách, zerbróchen) vt
1) разби́ть

éinen Téller, éine Tásse zerbréchen — разби́ть таре́лку, ча́шку

sie hat íhre Brílle zerbróchen — она́ разби́ла свои́ очки́

sei vorsíchtig, zerbrich das Fénster nicht! — осторо́жно, не разбе́й окно́!

2) слома́ть

das Möbel zerbréchen — слома́ть ме́бель

2. (zerbrách, zerbróchen) vi (s)
разби́ться, слома́ться

das Glas / die Tásse ist zerbróchen — стака́н / ча́шка разби́лась

••

er ist am Lében zerbróchen — жизнь сломи́ла его́


Немецко-русский словарь активной лексики. М.: - «Русский язык-Медиа». . 2003.

Смотреть что такое "zerbrechen" в других словарях:

  • Zerbrechen — Zerbréchen, verb. irregul. (S. Brechen.) Es ist: 1. Ein Activum, in Stücke brechen, entzwey brechen. Einen Stock, ein Glas zerbrechen. Seine, oder jemandes Fessel zerbrechen, sich, oder einen andern in Freyheit setzen, von der Sclaverey befreyen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • zerbrechen — zerbrechen, zerbrechlich ↑ brechen …   Das Herkunftswörterbuch

  • zerbrechen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • (sich) brechen Bsp.: • Ihr Ski zerbrach in zwei Teile. • Diana zerbrach ihre Armbanduhr. • John brach (sich) das Bein …   Deutsch Wörterbuch

  • zerbrechen — V. (Mittelstufe) in Stücke brechen Synonym: entzweibrechen Beispiel: Der Becher ist auf den Boden gefallen und zerbrochen …   Extremes Deutsch

  • zerbrechen — bersten; zerbersten; springen; zerplatzen; reißen; zerspringen * * * zer|bre|chen [ts̮ɛɐ̯ brɛçn̩], zerbricht, zerbrach, zerbrochen: 1. <tr.; hat (etwas) durch Drücken, Schlagen, Fallenlassen o. Ä. zerstören, entzweibrechen: sie hat ihre Brille …   Universal-Lexikon

  • zerbrechen — zer·brẹ·chen; zerbrach, hat / ist zerbrochen; [Vt] (hat) 1 ↑zer (1) 2 sich (Dat) über etwas (Akk) den Kopf zerbrechen sehr intensiv über etwas nachdenken; [Vi] (ist) 3 ↑zer (2) 4 etwas zerbricht geschr; eine Beziehung zwischen Menschen scheiter …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • zerbrechen — 1. entzweigehen, in die Brüche/in Scherben gehen, in Stücke springen, platzen, reißen, zerbersten, zerbröckeln, zerfallen, zergehen, sich zersetzen, zersplittern, zerspringen, sich zerteilen; (ugs.): in Stücke gehen, sich in Wohlgefallen auflösen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • zerbrechen — zerbreche …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • zerbrechen — zer|brẹ|chen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zerbrechen — 1. Mancher zerbricht mit den füssen, was er mit den Händen bawt. – Henisch, 205, 24. 2. Was zerbrochen ist, wird nicht wieder ganz. »Was solt ich mich bekümmern, was zerbrochen ist, wird nit wieder gantz werden.« (Conradin, Vgolini.) *3. Er… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Sich an \(auch: bei\) etwas die Zunge abbrechen \(oder: zerbrechen\) —   Sich an etwas die Zunge abbrechen bedeutet, etwas nur mit Mühe, sehr holprig und nicht ganz korrekt aussprechen können: Bei diesen Reimspielen bricht man sich ja die Zunge ab! Sie hat so einen komplizierten ausländischen Namen, an dem man sich… …   Universal-Lexikon

Книги

Другие книги по запросу «zerbrechen» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.